Das Projekt

Den Neubau des Büro- und Geschäftshauses Spichernstraße 2-3 in Berlin-Wilmersdorf führte die Groth Gruppe zwischen April 1992 und Oktober 1993 durch. Gemeinsam mit dem Architektenbüro Pysall, Stahrenberg+Partner wurden hier insgesamt 11.455 Quadratmeter Büro- und Dienstleistungsfläche geschaffen.

Architektur:
Pysall, Stahrenberg + Partner
Gewerbefläche:
11.455 m²
Gewerbeeinheiten:
1
Weitere Informationen:
Büro- und Geschäftshaus

Die Lage

Der Neubau liegt im Ortsteil Wilmersdorf des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Spichernstraße ist nach den Sicherer Höhen benannt. Der U-Bahnhof Spicherstraße ist ein Umsteigebahnhof in hervorragender Nähe.