Das Projekt

Mehr Grün, mehr Mitte, mehr Berlin. Direkt am großzügigen Park am Gleisdreieck sind elf individuell entworfene Stadthäuser mit 148 hochwertigen Eigentumswohnungen sowie 122 Mietwohnungen entstanden. Das Ensemble wurde von der Groth Gruppe entwickelt und zwischen 2013 und 2015 errichtet. Klassisch gestaltete Fassaden, individuelle Grundrisse und eine hochwertige Ausstattung zeichnen das neue urbane Wohnensemble in direkter Nachbarschaft des Potsdamer Platzes aus. Insgesamt sind hier 22.140 Quadratmeter Wohnfläche entstanden. Die Architektur-Entwürfe für die Stadthäuser lieferten: Gregor Fuchshuber, Cramer Neumann Architekten, Lorenzen Architekten, Christoph Kohl sowie Tchoban Voss Architekten. Der gestaltete Garten mit einem Wechsel aus Bäumen, Rasenflächen und Hecken knüpft nahtlos an die weitläufige Parklandschaft an. Alle Wohnungen sind mit Balkonen, Loggien oder einer Terrasse, großzügigen Deckenhöhen, energieeffizienter Fußbodenheizung sowie Eichenparkett in Wohn- und Schlafräumen ausgestattet und können mittels Aufzug direkt von der Tiefgarage aus erreicht werden.

Architektur:
Gregor Fuchshuber, Claus Neumann, Lorenzen Architekten, Christoph Kohl, Tchoban Voss Architekten
Grundstücksgröße:
22.140 ha
Wohneinheiten:
270

Die Lage

Unweit des Potsdamer Platzes befindet sich dieses besondere Wohnensemble im Zentrum Berlins, das seinesgleichen sucht: Wohnen in zentraler Lage, ohne Verzicht auf ein grünes Umfeld und Erholung. Kulturelle Einrichtungen wie die Philharmonie, die Neue Nationalgalerie, das Tempodrom und vieles mehr befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auch Einkaufsmöglichkeiten sind zum Greifen nah: Der Potsdamer Platz und die Friedrichstraße mit ihren attraktiven Geschäften sind in wenigen Minuten zu erreichen. Cafés und Restaurants befinden sich entlang der Potsdamer Straße. Grüne Oasen wie der Park am Gleisdreieck, der Große Tiergarten oder das Ufer des Landwehrkanals laden zum Spazieren und Verweilen ein. Die U-Bahnhöfe Gleisdreieck sowie Mendelssohn-Bartholdy-Park sind schnell zu erreichen.